Warenkorb leer!
Zum Warenkorb Zur Kasse
Zwischensumme: 0,00 

Exu Gira Mundo

Dieser Exu arbeitet in der Resonanz von Oxóssi. Er ist eine Entität des Schutzes und eine Entität, die gegen die schwarze, niedere Magie arbeitet. Seine wichtigste Aufgabe ist, wie sein Name „Welt Drehen“ verrät, die Windrose zu drehen. Damit ist er der große Magier in der 7er-Struktur. Er begutachtet und bewertet die Energien, die zu ihm kommen und führt sie entweder weiter zu Pinga Fogo, oder – wenn die Aufgabe nicht erfolgreich umgesetzt wurde und die Energie nicht transformiert wurde – zurück in den Prozess. Er steht im Südosten in einer +- Polarität zwischen dem positiven Ostpol und dem negativen Südpol. Seine Energie pendelt also hin und her in Abhängigkeit der eintretenden Schwingung. Ihm gegenüber steht im Nordwesten der freie Ein- und Ausgang der Energie. Gira Mundo ist die wichtigste Entität zur Auflösung schwarzer Magie.

Seine wesentlichen Aufgaben sind:

Ableitung und Auflösung von langanhaltenden, chronisch belastenden Schwingungen
Ableitung und Harmonisierung von Disharmonien auf spiritueller Ebene, die sich physisch auf Herz, Kopf, Blutdruck, Hitze-/Kältewellen u.ä. auswirken
Auflösungen und Ableitung von Energien und Magien, die auf den Emotionalkörper Auswirkungen haben und die sich auf das Privatleben aber auch auf das Berufsleben auswirken können (finanzielle Probleme, Arbeitslosigkeit, etc.)
Ableitungen von Energien, speziell auch die der Kinder von Oxóssi

footer logo